Aura Soma-Abend: Heilsame Farben in der Traumatherapie am 13.11.2020

um 18:00-21:00 Uhr in der Praxis Besenbruch

 

Ein informativer Abend zum Thema Trauma: Ursachen, Merkmale,

Aura Soma®-Flasche B26. Eine der Haupt-Flaschen bei Schock und Trauma. Das orange hilft uns, unsere Energie zurück zu bekommen und die starken Schwankungen in Stimmung und Kräftehaushalt, die ein Traumamerkmal sind, zu stabilisieren. Lebensfreude, Zuversicht und ein Gefühl wieder verbunden zu sein, können zurückkehren.  (Foto © Christian Falk)

Auswirkungen und Behandlungsmöglichkeiten, ganzheitlich unterstützt mit den natürlichen Farb-Aroma-Ölen des Aura Soma®-Systems.

 

Referenten sind Jutta Spiecker (Heilpraktikerin und Qigong-Lehrerin) und Christian Falk (Farbexperte, Aroma-Berater & Reiki-Meister)

 

Teilnahmebeitrag: 15,-€

 

Ort: Besenbruchstr. 16, 42285 Wuppertal

 

Bitte melden sie sich telefonisch unter 0202-2973055 oder per Mail über mail@naturheilpraxis-spiecker.de an.

 

Das erleichtert uns die Planung. Vielen Dank.


Zum Inhalt des Abends:

Fast alle Menschen sind vielfach traumatisierte Wesen. Diese These vertrat Stanislav Grof, Psychiater und Medizinphilosoph, bereits in den 70er Jahren.

 

Tatsächlich ist es möglich, dass  wir Traumata, d.h. überwältigende Erlebnisse, über unsere ganze Lebensspanne hinweg vom Beginn unseres Erdenlebens an, das mit der Zeugung beginnt, bis zu unserem Tod erleben können.

 

Ein Trauma kann durch ein einziges heftiges Erlebnis ausgelöst werden oder auch über eine längere Zeitspanne hinweg durch für uns unerträgliche Umstände ausgelöst werden, bei denen z.B. unsere Würde zutiefst verletzt wurde. Dann handelt es sich um ein Entwicklungs- oder atmosphärisches Trauma.

 

An diesem Abend wollen wir verschiedene mögliche Trauma auslösenden Faktoren und Lebensumstände benennen und beleuchten. Wir orientieren uns am Lebenslauf – von der Zeugung bis zum Tod – und beschreiben, an welchen Stellen traumatisches Erleben stattfinden kann. Zusätzlich schauen wir auf die dazu gehörenden Traumamerkmale oder Symptome. Anschließend werden die, von uns ausgewählten 22 Aura Soma®-Flaschen vorgestellt und kurz einzeln besprochen, sodass deutlich wird, welche Flasche bei welchen Problemen unterstützend zur ganzheitlichen oder psychotherapeutischen Therapie eingesetzt werden kann.

 

Christian Falk kann außerdem weitere Tipps zur Auswahl der Flaschen geben.

 

Bereits bei der Vorbereitung des Aura Soma®-Abends waren wir beide gleich fasziniert und begeistert. Die Menge an Informationen und Möglichkeiten übersteigt den Rahmen des Abends deutlich. Aus diesem Grund, können wir uns gut vorstellen, Anfang des Jahres 2021 einen Workshop zu diesem Thema anzubieten.

Eine Interessenten-Liste, in die Sie sich eintragen können, legen wir am Abend aus.  Sie können sich bei Interesse auch gern per Mail an uns wenden.

 

Jede der inzwischen 117 ein- oder zweifarbigen Balance-Flaschen bildet eine der zahlreichen Facetten menschlichen Potenzials und des Lebens selbst ab.
Die gewählten Farben spiegeln gleichermaßen unsere inne liegenden Stärken und Bedürfnisse nach Wachstum wieder. (sceenshot)